Wolfsarten – Willkommen in der Welt des Canis lupus ( Wolf )

Wo der Wolf lebt, wächst der Wald. Russisches Sprichwort . Eurasischer Wolf (Canis lupus lupus) Kommt in ganz Eurasien vor und ist somit die am häufigsten Paarung: Wölfe sind gesellig und gefühlvoll, und noch mehr regen sich die Gefühle der erwachsene Tiere, wenn nach dem 21 Dezember die Tage, wenn auch kaum merklich


Ernährung: Seine Kost setzt sich vor allem aus Abfällen, Aas und Feldfrüchten zusammen, gelegentlich reißt er auch Gazellen, Hasen, Steinböcke oder Haustiere.

Arten - xn--wlfe

Auf dieser Seite sind verschiedene Wolf Arten abgebildet. Mit einem Klick auf die Bilder gelangt man zur Unterseite der jeweiligen Wolfsart. Es gibt Dutzende Wolf Arten, deshalb erhebt diese Liste natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dennoch sind die hier beschriebenen Wolfsarten die am weit verbreitetsten.

Facebook - Log In or Sign Up

Der Wissenschaft sind zurzeit zwei verschiedene Wolfsarten bekannt. Der Grauwolf (Canis lupus), auch Timberwolf, Tundrawolf oder Lobowolf genannt, und der Rotwolf (Canis rufus). Beim Rotwolf war lange Zeit nicht geklä rt, ob er eine Kreuzung zwischen dem Coyoten und dem Grauwolf ist. Neuste gentechnische Untersuchungen weisen aber darauf hin, das diese Vermutung zutrifft. Der Grauwolf ist von der Wissenschaft zusä tzlich noch in verschiedene Unterarten eingeteilt worden. Die Daten in dieser Liste beruhen grö ß tenteils auf Angaben aus dem Buch The Wolf: The ecology and behavior of an endangered species , 6986, University of Minnesota Press von dem bekannten Wolfsforscher L. David Mech.
Mehr Informationen ü ber die Systematik , ihre Entstehung und ihren Aufbau findet ihr unter Systematik.

Alles für den Wiederlader

Bei GRAUWOLF finden Sie die Produkte, wonach Sie suchen! Sportschützen, Jäger und andere Western-Shooting- und Wiederladen-Interessierte aufgepasst – bei GRAUWOLF haben Sie die Gewissheit, dass Sie jederzeit ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis in Anspruch nehmen können. Hochwertige Produkte, umfassende Beratungsleistungen sowie schnelle Lieferzeiten zeichnen unseren Shop seit vielen Jahren aus. Nutzen auch Sie Ihre Chance und bestellen Sie beim Experten zum günstigen Preis! Auch in puncto Zielfernrohre und Zieltechnik werden Sie bei uns sicher fündig. Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie unsere attraktive Angebote auf sich wirken.

GRAUWOLF ist für Sie auf der Spur – optimierte Lösungen und Topqualität zu sehr fairen Konditionen! Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Themen Sportschießen, Jagen, Wiederladen , Western-Shooting, Benchrest, Zielfernrohr-Montagen, Zielfernrohre , Waffen und Munition geht.

Mit drei Wochen verlassen die Welpen ihrerseits die Höhle, um sich im Sonnenlicht zu tummeln und erste Erfahr-ungen zu sammeln. Wenn sich der Vater oder ein anderes Rudel- Mitglied nähert, lecken die Welpen der Schnauzen ab, um sie zum Hervor-Würgen von Fleischbrocken zu veranlassen. Zudem wächst durch das ablecken die Bindung der Welpen an das Rudel es ist ein Austausch von Zärtlichkeit, der das Zusammen-gehörigkeitsgefühl innerhalb des Rudels stärkt. Die erwachsenen Wölfe entfernen sich nur so weit von den Welpen, wie es für das Erbeuten von Nahrung nötig ist. Wenn die Welpen rund 8 Wochen alt sind, wird aus spielerischen Gerangel oft ein richtiger Kampf, bei dem sie sich gegenseitig beißen, freilich ohne sich ernsthaft zu verletzen. Dies dient der Ausbildung der Rangordnung die etwa nach eine Woche festgestellt ist. Danach kann es beim Spielen rechtWild zugehen, aber richtige Kämpfe gibt es nicht mehr. Da die Männchen gewöhnlich größer sind als die Weibchen, stehen sie im Rang über diesen, wobei das größte und stärkste Tier der Leitwolf (Alpha-Tier) ist. Solange die Jungtiere gesund sind, bleibt ihre Rangordnung in der Regel unverändert. Der Rang jedes erwachsene oder jungen Wolfes wird durch seine Größe und stärke bestimmt. Wolfseltern sind die vielleicht besten Eltern im Tierreich. Die Wolfs-Mutter bleibt dicht bei den Welpen. Sie braucht sie normalerweise auch nicht zur Nahrung suche verlassen.

Canis lupus - der Wolf als Art - ist einmalig und beinahe über die ganze Welt verbreitet. Allerdings wurde er als Raubtier so stark bejagt, dass es ihn in manchen Regionen nicht mehr gibt. Viele Wolfsarten sind als Unterarten beschrieben.

In früheren Zeiten lebten verschiedene Wolfsarten in ganz Europa , Asien, in Nordamerika und sogar in Nordafrika. Wie viele Tiere damals die Kontinente besiedelten, ist unbekannt. Der Wolf war früher aber das häufigste Raubtier der Welt. Sicher kennen Sie noch viele Mythen und Sagen um ihn, die Art selbst gibt es in manchen Teilen Europas nicht mehr.

Dear Customers from abroad,

we speak English and will be happy to answer your requests! Please contact us via our contact form or refer to our
translation page for a translation service.

Besonders stark bestückt ist unser Wiederladen-Programm. Bei uns wird Ihnen verdeutlicht, wie vielfältig das Thema Wiederladen ist und welche Unterbereiche vorhanden sind. Zum Wiederladen gehören natürlich Geschosse , Hülsen und Matrizen. Spricht man vom Wiederladen, dürfen allerdings auch die Bereiche Hülsenhalter, Pressen, Entladegeräte, Hülsenbearbeitung, Patronenboxen und Zünder nicht zu kurz kommen. Oder interessieren Sie sich für Pulverfullgeräte, Pulverwaagen, Zündhütchensetzer und ganz individuelles Wiederladen-Zubehör? Prima, wir haben erstklassige Angebote für Sie vorbereitet, die Sie begeistern werden.

Wolfsarten