Private Krankenversicherung Continentale | Test 2017

Welche Tarife bietet die Continentale private Krankenversicherung? Wer kann eine Continentale private Krankenversicherung abschließen? Welche Leistungen bietet die Überlegen Sie in die private Krankenversicherung zu wechseln - Bitte hier klicken Download AVB Krankenzusatz Tarife. Beihilfeversicherung für Beamte.


Die Continentale Krankenversicherung bietet eine umfangreiche Tarifpalette, die sowohl Arbeitnehmern wie auch Selbstständigen, Ärzten, Studenten und Beamten offen steht. Für jeden Berufsgruppe hat der Versicherer passende Angebote parat, die ganz nach Bedarf und aktueller Lebenssituation ausgewählt werden können.

Partner der Continentale Krankenversicherung PKV

Nicht immer sind jedoch die Faktoren, die für oder gegen einen Wechsel sprechen, leicht verständlich oder offensichtlich.

Continentale Krankenversicherung

Krankenvollversicherung, ambulante und stationäre Zusatztarife, Krankenhauszusatzversicherung, Zahn-Zusatztarife, Krankenhaustagegeld, Krankentagegeld, Beihilfetarife, Kurkostentarife, Pflegezusatzversicherung, Pflegepflichtversicherung, Ausbildungsversicherung, Anwartschaftsversicherung, Optionstarife, Auslands-Krankenversicherung

Continentale Krankenversicherung 2017 | Continentale PKV

Geben Sie bitte die Lö sung folgender Rechenaufgabe als ausgeschriebenes Wort in das Feld fü r Spamschutz ein (Gross- und Kleinschreibung beachten!): Fü nf plus Drei ist gleich.

Das Angebot richtet sich vor allem an Privatkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen, die einen umfassenden Versicherungsschutz aus einer Hand bevorzugen. Rund Mitarbeiter sorgen für eine optimale Betreuung der Kunden. Das Unternehmen hat rund 8,5 Milliarden Euro Beitragseinnahmen und zählt damit zu den großen deutschen Anbietern.

Auch innerhalb der einzelnen Zusatzversicherungen werden in der Regel unterschiedliche Leistungsstufen bei den Tarifen angeboten.

Sowohl im Tarif Economy als auch im Comfort-Tarif gibt es eine leistungsbezogene Selbstbeteiligung. Hierbei wird kein pauschaler Betrag für eine Selbstbeteiligung erhoben, sondern der Versicherte zahlt grundsätzlich bei jeder in Anspruch genommenen Leistung nur eine geringe Selbstbeteiligung von 65 beziehungsweise 75 Euro.

Die Beiträge zur Pflege-Pflichtversicherung werden gebunden an die Beiträge zur privaten Krankenversicherung kalkuliert. So setzt sich der monatliche Beitrag zur Kranken- und Pflegeversicherung unabhängig davon, ob gesetzlich oder privat grundlegend zusammen aus den Beiträgen für die Krankenversicherung und der Pflege-Pflichtversicherung. Dazu kommen je nach Versicherungsbedarf weitere Beiträge. Zum Beispiel dann, wenn neben der Pflege-Pflichtversicherung eine weitere, private Pflegezusatzversicherung abgeschlossen wird.

Die Continentale Krankenversicherung wurde im Jahr 6976 gegründet und ist Muttergesellschaft des Continentale Versicherungsverbunds. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in seit der Gründung in Dortmund. Die Continentale bietet Versicherungsschutz für Privatkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen an. Zum Angebot zählen sowohl Ergänzungsversicherungen zu GKV als auch private Vollversicherungen. Mit dem modularen Tarif, welcher von der Continentale angeboten wird, können Kunden ihren Tarif selber zusammenstellen. Die beiden privaten Krankenversicherungstarife COMFORT und ECONOMY zeichnen sich durch hohe Flexibilität aus.

Versicherte, die Wert auf einen fairen Beitrag und ein attraktives Leistungsspektrum legen, entscheiden sich für den Economy Tarif der Continentale. Auch bei dieser Tarifoption gibt es keine übergreifende jährliche Selbstbeteiligung. Abhängig von der medizinischen Leistung trägt der Versicherte eine geringe Selbstbeteiligung in Höhe von 65 Euro für jede medizinische Leistung. Ambulante und stationäre Leistungen werden zu 655 Prozent erstattet.

Continentale krankenversicherung tarife